Aqua Fitness & Jogging

Aquafitness ist ein abwechslungsreiches Fitnesstraining, das den natürlichen Wasserwiderstand und den Auftrieb nutzt. Es handelt sich um ein Ganzkörpertraining, welches im Tiefwasser mit und ohne Geräte angeboten wird. Der Spaß an der Musik und der Bewegung kommt bei diesem Kurs nicht zu kurz.

Aquafitness ist ein effektives Muskelaufbau- und Ausdauertraining im Wasser. Durch die Massagewirkung des Wassers wird die Durchblutung gefördert und das Herz- Kreislaufsystem kommt in Schwung. Aquafitness fördert schonend die Beweglichkeit der Gelenke, da der Wasserauftrieb das Körpergewicht verringert (gegenüber dem Gewicht an Land) und somit den Bewegungsapparat entlastet.

Die Kraft- und Konditionsübungen kräftigen die Muskulatur. Dabei werden Arme, Beine, Gesäß und Rücken trainiert.

Aquafitness ist aber nicht nur gut für den Körper, sondern hilft auch den angehäuften Alltagsstress abzubauen und sich zu entspannen.

Bilder: Ralf Steinhorst

 

Ziele

gezieltes Training unter Entlastung von Wirbelsäule, Bändern und Gelenken im Wasser

  • Verbesserung der körperlichen Fähigkeiten wie
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Beweglichkeit
  • Koordination
  • Entspannung
  • Aufbau einer langfristigen Motivation für regelmäßige sportliche Aktivität

Trainingszeit

Wochentag Uhrzeit Dauer
Donnerstag 18:30 h - 19:30 h 1,0h

 

Kursdauer und -Kosten

Ein Kurs umfasst unterschiedliche Abende. Ein Abend kostet 6,- Euro. Trainingsgeräte und Versicherung eingeschlossen.

Informationen zum Aquafitnesskurs II-2017: 10 Abende vom 27.04.2017 bis 13.07.2017 (Infoblatt)

 

Trainerinnen

Michelle Lange, Julia Hardtke, Pia Leifeld

 

Trainingsgeräte

Aqua-Gürtel (als Auftriebshilfe)

 

Handschuhe

 

Poolnudel

 

Disc

 

und vieles mehr...

 

Auskünfte

Elisabeth Albers
Tel. 02382 / 9876451


Zuletzt geändert am 01.06.2017 von Henning Faber

Archiv | Home